Minibuch / Teebeutelbuch

Dienstag, 26. Juni 2012

Hallöchen :)
Ich hatte eine Anleitung für ein
Minibuch erstellt und heute zeige ich sie euch.
Hier erstmal das fertige Büchlein:
Man kann das Buch für verschiedene Zwecke
verwenden. Für Fotos, Tags oder
Teebeutel oder, oder, oder...

Hier die Anleitung:

Ihr braucht nicht viel:
- Papier in 30 x 30 cm
- Klebstoff
- Schere
- Schleifenband

Als erstes faltet ihr das Papier in der Mitte und 
dann beide Seiten bis zum mittleren Knick.
Achtet darauf genau zu falten, sonst ist das 
Büchlein später schief :)
Das Blatt nun drehen und wieder in der 
Mitte falten. 
Die beiden Seiten dieses mal bei 6 cm falzen.
Das Blatt so liegen lassen und in der Mitte
einschneiden, bis zur Markierung auf
dem Foto.
In die 6 cm Spalten nun Eingriffe stanzen.
Dafür habe ich einen Kreisstanzer mit 3,8 cm 
Durchmesser genommen und immer den halben
Kreis ausgestanzt.
Das Blatt nun umdrehen und auf das 
geschlossene Stück Kleber auftragen.
Ob ihr flüssigen Kleber oder doppelseitiges
Klebeband nehmt spielt keine Rolle.
Dann zusammen legen / kleben.
Als nächstes werden die Taschen geklebt.
Kleber auftragen und zusammen klappen / kleben.
Jetzt könnt ihr das Büchlein zusammen falten.
Ich habe das ganze noch einmal umgedreht
und die Rückseiten ebenfalls verklebt.
Das ganze sieht dann so aus:
Das war es auch schon fast.
Bei meinem Minibuch habe ich ein Band befestigt
um das ganze schön zu verschließen.
Auf der Rückseite doppelseitiges Klebeband
auftragen.
Und das Band aufkleben.
Falls ihr das Buch für Teebeutel verwenden
wollt, empfehle ich euch, das Buch erst zu befüllen
und anschließend das Band zu befestigen.
Dann wird das Band auf der Rückseite 
nicht zu eng da die Teebeutel ja etwas dicker
sind :)

Vielen Dank für euren Besuch und Danke für die
lieben Kommentare zu meinen letzten Beiträgen :)
Glg Anja

Passt zu:
Challenge #199 EAC / Monochrom Braun
Challenge #124 NSS / Mini Book
Challenge #51 CSF / Partymitbringsel

Kommentare:

  1. Hallo Anja,
    das sieht ja klasse aus.. danke für die Anleitung..

    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Looks gorgeous, thanks for the tutorial

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. and of course big hugz, I forgot that one. Hugs, Marion

      Löschen
  3. Danke für die tolle Anleitung. Sieht einfach nur klasse aus.
    glg
    Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das ist wunderschön =)
    Werde ich mir mal merken !!!

    Tolles Buch und super Anleitung,
    vielen Dank für deine Teilnahme bei NSS =)

    LG, Sylke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anja,
    ein ganz süßes Büchlein ist das und klasse,dass Du auch gleich noch eine Anleitung zeigst.*freu* Werde ich mir gleich mal abspeichern und bestimmt bald probieren.
    Vielen lieben Dank für Deine Teilnahme bei Night-Shift-Stamping.
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Idee, muss ich mi merken!Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das sieht fantastisch aus. Die Anleitung muss ich mir auf jeden Fall merken. Vielen Dank.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anja,

    ein tolles Büchlein ist das geworden, danke für den WS und danke für deine Teilnahme bei den Kreativen Stempelfreunden.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen
  9. Mensch Anja,
    da hast du aber richtig viel Arbeit reingesteckt! Das Büchlein ist total fantastisch geworden. Die Anleitung dazu ist richtig toll. So kann man gleich selbst ans Werk gehen. Die Gestaltung des Buches ist dir richtig super gelungen und alles harmonisiert so wunderbar miteinander.
    Danke, dass du bei NSS mitgemacht hattest.
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein tolles Teebeutelbüchlein !! danke auch für den super WS !! Danke fürs mitmachen bei EAC.
    glg tina46

    AntwortenLöschen