Sorgenfresser Nr.2

Montag, 18. November 2013

Hallöchen :) 
Vor einiger Zeit hatte ich euch bereits den 
Sorgenfresser für meinen kleinen Neffen Mio 
gezeigt. Mein großer Neffe Moritz war ebenfalls 
ganz scharf auf so einen Kumpel ;) 

Bei seinem letzten Besuch im Oktober 
bekam er dann sein eigenes Sorgenmonster: 
Ich hatte mir auch extra Notizen für eine Anleitung 
gemacht.... nur blicke ich da im Moment selbst nicht mehr 
ganz durch *lach* 
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!! 
Danke für euren Besuch :) 
Liebe Grüße, 



P.s.
Bei Wonnie dreht sich alles rund ums Fest.
Einige tolle Ideen sind bereits verlinkt. Vielleicht habt ihr Lust
mal vorbei zu schauen und mitzumachen?!
>>> Hier geht´s lang <<<

Kommentare:

  1. Das ist ja ein süßer Sorgenfresser! Die sind ja jetzt total modern, meine Jungs haben auch schon angemeldet dass sie solche haben wollen.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja,

    der guckt echt drollig <3
    Magst Du ihn vielleicht als Geschenkidee auf meiner Weihnachtsaktion verlinken?
    Gglg
    Wonnie

    http://wonnieslittleideas.blogspot.de/2013/11/mach-mit-zeig-uns-dein-kunstwerk-zum.html

    AntwortenLöschen
  3. wow das ist so eine tolle Idee!!!! Ich kenne nur diese kleinen Sorgenpüppchen die man zusammen mit den Sorgen in einen Sack steckt ;o)

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein richtig süßes Sorgenfresserchen... das muss ich mir unbedingt als Geschenkidee merken... GANZ KLASSE... Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  5. Der ist ja süß, einfach toll, so einen muss man einfach nur lieb haben!
    Lg Michi

    AntwortenLöschen
  6. Sollte dein Sorgenfresser noch Hunger haben, hier wäre einiges sofort zum Mitnehmen dabei...

    Ganz süßer Fratz!!!

    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen