Hello Maja

Dienstag, 3. Juni 2014

Hallo zusammen :) 
Sonntag war Kindertag und der kleine Mio wurde wieder überrascht. 
Ist doch eine schöne Gelegenheit dem kleinen eine Freude zu bereiten oder?! 
Er mag ja die Biene Maja und singt auch immer fleißig mit 
wenn das Lied läuft *lach*. 
Also habe ich ihm eine gehäkelt und der kleine Mann war ganz 
schön aus dem Häuschen :) 
Eine Anleitung dafür habe ich nicht gefunden also habe ich 
alles selbst ausgetüftelt. 
Was gar nicht sooooo einfach war :D 
Nachdem die Biene mit auf die Schaukel musste, mit rutschen musste und sich den Bauch beim grillen voll geschlagen hatte, durfte sie dann auch auf dem Weg nach Hause mit auf´s Rad. 
 Den Fahrradhelm für sie habe ich leider vergessen :D 

Vielen Dank für euren Besuch!! Habt noch einen schönen Tag. 

Kommentare:

  1. Du machst mich feddisch... Wie geil ist das denn nun schon wieder?? :-D

    AntwortenLöschen
  2. wow, hammermäßig! die maja ist ja riesig! der mio kann sich echt freuen!
    ...jetzt muss aber wirklich noch der fahrradhelm für maja her ;-)))!
    klasse gemacht!
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was für ein wunderschönes Bienchen! Maja sieht wirklich klasse aus und natürlich braucht sie noch einen Helm ;-)) Wirklich stark, mein Kompliment!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  4. Toll gemacht, so ganz ohne Anleitung! Da hab ich echt Hochachtung.
    Ich kann leider gar nicht häkeln. Muss ich aber auch nicht, sonst hätte ich noch weniger Zeit für die alltäglichen Pflichten :-)
    Lieben Gruß, Jessica

    AntwortenLöschen