Für den Kaufmannsladen

Montag, 2. Februar 2015

Hallo zusammen :) 
Heute feiert der kleine Mio seinen 3. Geburtstag. Zu seinem Ehrentag 
bekommt er von uns einen Kaufladen und für diesen habe ich in den 
letzten Wochen fleißig Zutaten gehäkelt :) 
Das eine oder andere wird mit Sicherheit noch dazu kommen für sein Lädchen.  
Die Anleitungen dafür habe ich kostenlos aus dem Netz, 
aus einigen Simply Häkeln Magazinen 
und manche Teile sind einfach ohne entstanden :) 

Das war es auch schon von hier. Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!! 

Kommentare:

  1. Wahnsinn! So schön, liebe Anja! Die Würste, die gefallen mir am Besten! Muss ich mir merken....
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Also dein Blog trägt seinen Namen nicht von ungefähr - das ist ja der kreative Wahnsinn schlechthin! Eine echt originelle Bestückung des Kaufladesn hast du da gehäkelt, ganz große Klasse!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Anja,
    was für eine tolle Idee den Kaufmannsladen mit gehäkelten "Zutaten" zu bestücken. Ich bin total begeistert!
    Ich wünsche dem "Kaufmann" gute Geschäfte mit dieser guten "Bio-Ware".
    Dir eine schöne Woche und ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Anja,
    meine Güte, da hast Du aber schöne "Waren" für den Kaufmannsladen gehäkelt. Da wird der kleine Mann sicher seine Freude dran haben. Dem kleinen Mio einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und einen schönen Tag.
    LG Regina

    AntwortenLöschen
  5. wow das ist ja soooo schön, traumhaft toll. Das ist ein ganz besonderer Kaufmannsladen. super schön.
    LG Renate

    AntwortenLöschen
  6. Haha, das ist ganz nach meinem Geschmack! Ich häkele für meine kleine Tochter auch gerade Leckereien für die Kinderküche. Wie wäre es denn noch mit ein paar exotischen gehäkelten Physalis?? Sind bei uns gerade frische eingetroffen...
    Liebe Grüße von der Wollzeitmama

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das ist ja toll geworden So eine Fleissarbeit! "Leider" ist unser Laden schon voll ausgestattet ;)

    LG
    Ina

    AntwortenLöschen
  8. Servus Anja!
    Ich bin total platt . . . ich finde diese Zutaten einfach nur entzückend!
    Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    die sind echt super geworden. Bei uns existiert der Kaufmannsladen schon, aber bis jetzt muss der gekaufte Inhalt herhalten, aber wenn ich deine Sachen so sehe, könnt ich mich doch glatt ranmachen und unseren Laden auffüllen.... mit lieben Grüßen Carmen

    AntwortenLöschen
  10. Mein Gott, die sehen alle so fantastisch aus. Tatsächlich liebe ich aber die Würstchen und hoffe der kleine Mio (ein wunderschöner Name) wünscht sich eine Metzgerei - höhö :D
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja alles süß geworden und hat bestimmt ne Menge Arbeit gemacht. Die hat sich aber auf jeden Fall gelohnt. Die Süßigkeiten und das Gemüse sind wirklich schön geworden. Das sieht man ja häufiger, aber die Würste sind wirklich witzig, ahb ich so noch nicht gesehen und muss ich mir merken.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Das ist so schade, dass wir mit dem Kaufladen schon "durch" sind. Dieses Zubehör ist traum schön.
    Liebe Grüße ♥ Anni

    AntwortenLöschen