In Love with Jack ♥ Gehäkelter Kürbis

Sonntag, 20. September 2015

Letztes Jahr habe ich einige Kürbisse gehäkelt... 
nur für mich selbst hatte ich es nicht mehr geschafft. Plötzlich stand das 
Weihnachtsfest vor der Tür und somit hatte sich das dann erledigt. 
Aber das schöne am Herbst ist ja, er kommt jedes Jahr wieder und seit ein 
paar Tagen habe ich nun meine eigenen Kürbisse. 

Eine Special Edition: 
Jack Skellington und Jack O`Lantern dienten als Vorbild 
und ich bin schwer in Love *lach* 
Hihi ♥
Nur mal so zum Größenvergleich, die Knöpfe haben einen Durchmesser 
von knapp 3,5 cm :) Ich glaube er darf das ganze Jahr über bleiben!! 
Die Variante in Orange mit Unkraut ;) 
Die Anleitung dafür hatte ich euch bereits im letzten Jahr gezeigt. 
>>> zur Anleitung <<<

Ich habe nur einen Schritt geändert: 
Und zwar ab Runde 17: 
Anstatt 5 Runden normal zu häkeln, habe ich
- Für den Kürbis in Orange 10 Runden gehäkelt 
- Für den weißen Kürbis 15 Runden normal gehäkelt. 

Dann normal weiter machen wie in der Anleitung (ab Schritt 22) beschrieben. 

Gesicht aufsticken oder kleben und fertig :)

Das geringelte Grünzeug ist auch schnell gemacht: 

- Luftmaschen in gewünschter Anzahl und Länge anschlagen. 
Bei mir waren es glaube ich 30 LM. 
Dann Feste Maschen häkeln, dabei in jede 3. Luftmasche drei FM häkeln.  
 Ringelt sich dann von ganz allein :) 

Das war es auch schon von hier. Danke für euren Besuch, 
ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!! 

Verlinkt bei: 

Kommentare:

  1. Oh, die sind super, tolle Idee! :)
    lG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die sehen super aus.
    Habe ich schon auf meiner Tudu Liste stehen.
    Danke für die tolle Anleitung.
    Wünsche noch einen schönen Sonntag.
    LG JuttaS

    AntwortenLöschen
  3. Hihi... Wieder mal richtig, richtig cool! Ich wünschte, ich wäre mit der Häkelnadel ein wenig geschickter, wenn ich sehe, was ihr "Fähigen" immer aus Nadel und Faden zaubert :-)
    Wünsch Dir einen schönen Sonntag. LG

    AntwortenLöschen
  4. Super! Ich habe gleich überlegt, wo ich die großen Knöpfe habe ... aber mit Rosen und Blumen drauf wirkt er dann vermutlich nicht ganz so grsuelig. ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Na das ist ja wirklich ein echter Kerl zum verlieben! Super Idee! Deine Anleitung wollte ich ja schon letztes Jahr ausprobieren... Ich häkel auch gerade fleißig Kürbisse - macht einfach Spaß! (Den nächsten mach ich nach deiner Anleitung)
    Liebe Grüße sendet dir
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. ...das häkeln nix für mich ist, weißte ja :-))). der weiße kerl hat's mir ja angetan, obermegagenial! und so einer darf gern länger stehen :-)))!
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  7. WOW!!! Pinning these beauties! I love to see crochet, but the pumpkin faces and colors are just wonderful!!!

    AntwortenLöschen
  8. So coooool! Gruselig schön!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen