Noch ein Totoro

Dienstag, 15. Dezember 2015

Der kleine Mio guckt so gerne den Film Totoro und 
seit Wochen fragt er nach einen gehäkelten... 
aber einen "ganz, ganz dicken bitte" *lach* 
Im Internet bin ich auf diese Anleitung gestoßen und mit Acrylwolle 
ist er dann auch schön dick geworden: 
Den Totoro gab es dann quasi vom Nikolaus und drei kleine 
Rußmännchen (die schwarzen Kugeln) waren auch mit dabei. 
Er ist wirklich schön groß geworden und Mio hat sich riesig gefreut :) 

Zum Schluss noch eine kleine Erinnerung: 
Die letzten zwei Sonntagskleinigkeiten warten auf neue Besitzer. 
Zum Lostopf geht es 
>>> Hier entlang  <<< 

1 Kommentar:

  1. Liebe Anja,
    eine tolle Arbeit;das glaube ich das sich der kleine Mio riesig gefreut hat.Allerdings bin ich mit dem gehäkeltem Tierchen nicht mehr up to Date,lach,denn meine Kinder sind schon lange erwachsen.Geschenke,die von Herzen kommen und auch noch selbst gemacht sind,sind doch die Schönsten,nicht wahr? Danke für den Link,
    liebe Grüße Sylvie

    AntwortenLöschen