Spukhäuschen

Donnerstag, 29. September 2016

Schon ist die nächste Hütte fertig :) 
Beim zweiten mal ging es auch schon deutlich schneller. 
Für dieses Exemplar habe ich ein anderes Dach verwendet und die 
kleinen Extra Fenster am Dach weggelassen. 
Für das Dach habe ich silbernes Papier mit Alcohol Inks eingefärbt. 
Ganz so golden sieht es in natura allerdings nicht aus. 
Den Baum hinterm Haus habe ich vier mal ausgestanzt und zusammen 
geklebt. So ist er schön stabil :) 
So ein Spukhäuschen wäre doch auch ein schönes Geschenk zum 
Einzug? hihi... 
Die nächste Hütte wird bestimmt weihnachtlich. 
Ich habe schon ein paar Ideen dazu. 

Kommentare:

  1. Boah...mir fallen die Augen aus dem Kopf! Wie genial sind die denn?! ich liebe ja Halloween und dieses Spukhaus ist einfach nur genail geworden!!!! Nun bin ich gespannt auf deine weihnactliche Hütte! =)
    Alles Liebe
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. OMG sind die genial!! Ich bin total begeistert.

    AntwortenLöschen
  3. ...total genial!!! du machst mir gerade diese Stanze schmackhaft :))). ist das immer die selbe, oder woher kommen die fenster oben beim häuschen rechts?
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ahhh, ich hab´s beim cottage häuschen schon gelesen. es gibt eine ergänzungsstanze :)).

      Löschen