Last Minute Easter Goodies

Sonntag, 16. April 2017

In diesem Jahr habe ich Ostern total verschwitzt... 
Ich habe nichts (!) vorbereitet weil andere Sachen wichtiger waren 
und eine Angina mir Zeit gemopst hat. 
Aber mit leeren Händen wollte ich auch nicht da stehen und Dank Pinterest 
kommt es nun auch nicht dazu :) 

Man zeichne sich einen Hasen Umriss, schnappe sich Pack oder Geschenkpapier, 
Schokolade oder anderen Süßkram, die Nähmaschine und schon 
sind die kleinen gefüllten Häschen so gut wie fertig: 
Kleine weiße Pompons durften auch nicht fehlen. 
Den Hasen auf das Geschenkpapier übertragen, zwei Papiere zusammen nähen und 
dabei unten eine Öffnung frei lassen. Süßkram in den Hasen stopfen und die 
Öffnung zunähen. Zum Schluss ein kleines Stück neben der Naht den Hasen 
zuschneiden, Pompon aufkleben, verschenken und freuen :) 

Sieht doch ganz niedlich aus oder? 
In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Ostersonntag 
und viel Spaß beim Eier suchen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen