Bullterrier

Montag, 5. Januar 2015

Hallöchen die zweite :) 
Da bin ich auch schon wieder um euch ein weiteres Projekt zu zeigen. 
Zum Weihnachtsfest hat dieser kleine Kerl bei meiner Freundin 
ein neues Zuhause gefunden: 
Den echten hat sie schon, da passt dieser doch perfekt dazu ;) 
Die Anleitung dafür habe ich bei DaWanda gefunden. 
Vom Eulenkissen war noch Stoff übrig, 
das passte super für ein kleines Halstuch. 

Vielen Dank für euren Besuch :) 

Kommentare:

  1. Ach wie süß. Der ist Dir super gelungen.
    Hm ich und Häkelnadel, wir haben uns im November ein wenig angefreundet und probieren seitdem immer mal ein bißchen.

    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie goldig!!!! Der ist ja richtig, richtig knuffig geworden!!!!

    LG!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist der erste, vor dem ich keine Angst habe <3 Süß!
    LG
    Wonnie

    AntwortenLöschen
  4. ...diesmal ist er nicht so mein fall. trotzdem wieder mal hut ab, vor deinen häkelkünsten!
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  5. Was sieht der lieb aus

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Anja, ist das ein goldiges Hundi. Der schaut sooo lieb. Ich habe mir ein Blog-Päuschen genehmigt und da habe ich jetzt auch erst die Eulen-Kissen gesehen. Der Waaaahnsinn sind die. Sooo schön.
    LG Regina

    AntwortenLöschen