Follow me

12 Tags of 2014 / November

Donnerstag, 20. November 2014

Hallöchen :) 
Es wird wieder Zeit für die nächsten bzw. die vorletzten Tags in diesem Jahr. 
Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht :/ 
Das original sieht wieder sehr hübsch aus!! 
Hier könnt ihr es gerne begucken. 
Und das sind meine zwei: 
Das kleine macht sich bald wieder auf den Weg zu Frau Lücki :) 
Den Schriftzug habe ich Gold embosst. Das Gold auf dem Blatt stammt von einer Abdruckfolie. Die hatte ich vor Ewigkeiten bei La Blanche geordert. Der Hintergrund ist aus alter Pappe entstanden die ich mit Glimmer Mist besprüht habe. Sieht schön rustikal aus oder?! 

Das war es auch schon von hier. 
Vielen Dank für euren Besuch :)  

Engelspost

Montag, 17. November 2014

Hallöchen :) 
Heute ist es wieder Zeit für: 
auf dem Whiff of Joy Blog
Dafür habe ich euch dieses Kärtchen mitgebracht: 
Der süße Henry ist aus dem neuen Stempelkit und koloriert habe 
ich ihn mit Distress Markern. 
Ein bisschen Stickles habe ich auch aufgetragen :) 
Wenn man oben zieht, schwebt er samt Wolke nach oben und zum Vorschein kommt: 
Heute mal in bewegten Bildern *lach*. 
Und hier nochmal ohne: 
Das war es auch schon wieder von hier. 
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche. 

Material:
- gestempelt mit Archival Ink Jet Black 
- koloriert mit Distress Marker 

Make a wish

Samstag, 15. November 2014

Hallo zusammen :) 
Seit kurzem habe ich eine "große" Nähmaschine. 
Endlich klappt auch das nähen dickerer Papiere und endlich auch 
mal mit verschiedenen Stichprogrammen *lach*. 
Das habe ich heute getestet und raus gekommen ist dieses Kärtchen: 
Die Naht ist zwar nicht perfekt aber das stört mich jetzt auch nicht wirklich :) 
Den Text habe ich nach dem Stempeln klar embosst. 
Vielen Dank für euren Besuch, habt ein schönes Wochenende!! 

Passt zu: 

Material: 
- Stanzen: Sterne Sizzix, Kreis Memory Box Circle Burst 
- Stempel: Text Tim Holtz

Lalylala: Kira the Kangaroo

Samstag, 8. November 2014

Hallöchen :) 
Zur Abwechslung gibt es heute mal keine Weihnachtskarten zu begucken. 
Ich habe euch etwas gehäkeltes mitgebracht: 
Darf ich vorstellen: 
Meine erste Lalylala, Kira das Känguru. 
Leider hat sie schon ihren Beutel gepackt und ist wieder ausgezogen... 
Aber zum Glück hat sie noch Geschwister die nur darauf 
warten vom Haken zu hüpfen :) 
Neugierig??? 
Da sie nun schon weg ist, kann ich leider nicht mehr genau 
sagen wie groß sie war. 
Aber: um die 40 cm waren es auf jeden Fall *lach* 
Ich habe etwas dickere Wolle wie angegeben dafür genommen. 
Und wie gefällt sie euch?? 
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!! 


Verlinkt bei: 
Häkel ♥ Liebe November 2014

Gefederte Weihnachtskarten

Donnerstag, 6. November 2014

Hallo zusammen :) 
Heute gibt es die nächsten zwei Weihnachtskarten von mir. 
Dieses mal mit Goldglanz und hübschen Federn von SU: 
Die Federn sind in gold und der Text in weiß embosst. 
Der Sketch ist von Leichtgefedert :) 
Vielen Dank für euren Besuch!! 

Material: 
- Stempel: Text PP-Stamps, Federn Stampin up
- Stanzen: Federn Stampin up, Kreis und Sterne Sizzix 

Drei auf einen Streich

Mittwoch, 5. November 2014

Hallo zusammen :) 
Heute zeige ich euch endlich die letzten Weihnachtskarten 
vom Bastelnachmittag mit meiner Mum. 
Bevor wieder irgendwas anderes dazwischen kommt, gibt es direkt 
die letzten drei auf einmal zu begucken. 
Für dieses Kärtchen kamen Movers & Shapers von Tim Holtz zum Einsatz.
Die Ilexblätter haben wir um einen Kreis zu einem Kranz geklebt. 
Der Kardinal wurde rot eingefärbt und bekam für den Glanz 
zusätzlich noch eine Schicht Utee Embossingpulver. 
Der Hintergrund wurde wieder mit einem Stempel von SU gestaltet. 
Und hier kommen auch schon die letzten zwei Karten: 
Die Stempel sind von Tim Holtz und La Blanche. 
So, das waren nun alle und ich bin gespannt welche euch am besten gefällt?! 
Vielen Dank für euren Besuch :) 

Ein Weihnachtskärtchen

Montag, 3. November 2014

Hallo zusammen :) 
Zuerst einmal möchte ich meine neuen Leser Begrüßen. 
Schön das ihr da seid, fühlt euch wie zu Hause!! 
Und dann bedanke ich mich für eure lieben Kommentare zu 
den letzten Beiträgen. 
Schön das euch der letzte Halloweenbeitrag gefallen hat :) 

Weiter geht es nun mit einer Weihnachtskarte. 
Diese ist heute entstanden als ich auf einen Techniker gewartet habe... 
der aber morgen erst kommt *lach*. 
Verwendet habe ich einen Stempel aus dem  
Koloriert habe ich mit Distress Farben. 
Auch die Kräuterschere kam wieder zum Einsatz. 
Das tolle Hintergrundpapier ist ebenfalls von WOJ. 
Weitere Weihnachtskarten werden in Kürze folgen. Ich schulde 
euch ja noch drei Stück vom Bastelsonntag mit meiner Mum :) 

Passt zu: 
Simon Wednesday Challenge Anything goes 
Sentimental Sundays #231 Anything goes 

Halloween die letzte

Samstag, 1. November 2014

Hallo zusammen :) 
Mögt ihr noch etwas zum Thema Halloween sehen? 
Gestern war es ja soweit und die Knirpse sind um die Häuser gezogen. 
Ich hatte auch etwas vorbereitet für Mio und seine Freunde :) 
Ein bisschen geschmückt und natürlich auch genügend Zuckerkram vorrätig. 

Da hätten wir als erstes ein paar Schokoaugengesichter: 
Die Augen gab es bei Aldi :)
Und wenn man oben zieht: 
Hihi... 
Das war aber noch nicht alles. Weiter geht es mit kleinen Hexenbesen: 
Die Idee Lollis so zu verpacken habe ich auf dem Paperbasic Blog gefunden. 
Ich habe dafür braune Servietten genommen. 
Eine weitere Verpackungsidee hatte ich bei Pinterest entdeckt: 
Süßes im Gummihandschuh *lach* 
Die kleinen Spinnen von gestern hatten auch ihren Platz bekommen: 
Alle hatten Spaß und die Beutel voll. Hat sich also gelohnt :) 
Ich wünsche euch noch einen schönen Feiertag!! 

Passt zu: 

Last Minute Halloween Deko

Freitag, 31. Oktober 2014

Hallöchen :) 
Auch in diesem Jahr habe ich eine kleine Halloween Deko Idee für euch. 
Wenn es wieder schnell gehen muss zaubert euch doch ein paar Spinnen ;) 

Ihr braucht dazu: 
- Wolle
- Häkelnadel 
- Kleber
- Wackelaugen 
- eine Gabel 
- Alternativ Biegeplüsch / Pfeifenputzer in schwarz 
(hatte ich leider nicht vorrätig) 
Häkelt drei Luftmaschenketten mit jeweils 30 Luftmaschen. 
Alternativ könnt ihr dafür auch schwarze Pfeifenputzer nehmen. 
Dann schneidet ihr euch ein Stück Wolle ab und schnappt euch die Gabel. 
Den Wollfaden legt ihr zwischen den mittleren Zinken der Gabel. 
Die Luftmaschenketten dienen als Beine und werden 
ebenfalls außen zwischen die Zinken gelegt:
Das ganze umwickelt ihr nun locker mit Wolle: 
Je mehr Wolle ihr drum wickelt umso dicker wird das Teil :) 
Danach nehmt ihr den Faden der als erstes zwischen die Zinken gelegt 
wurde und macht zwei feste Knoten. 
Nun noch die Ränder aufschneiden: 
Alles ein bisschen in Form schnippeln, die Augen aufkleben 
und fertig ist die Spinne :) 

Das war es auch schon. 
Ich wünsche euch ein schönes Halloween!! 

Ähnliche Beiträge

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...